Allgemein · Lagerfeuerstille · Schritte

Schrei

Aufgeräumt. Umgestellt. Gemalt. Staub gesaugt. Gewischt. In jeder Ecke. Überall. Vielleicht mehrmals. Erschöpft aber zufrieden lasse ich mich auf meinem Sitzkissen auf dem Boden nieder. Sehe mich um. Alles ist wie vorher. Je mehr Veränderung umso mehr bleibt doch alles gleich. Ich hole so tief Luft wie nie, lege meinen Kopf in den Nacken und… Weiterlesen Schrei

Advertisements
Allgemein · Schritte

Über die Kunst, einfach zu schreiben

immerhin ein wahnsinnig hochtrabend klingender Titel. Der Masse geht es vermutlich ähnlich. Auch wenn das Schreiben ein inneres Bedürfnis ist und dementsprechend eigentlich befriedigt werden müsste wie unser Hungergefühl oder Appetit … und die Gedanken daran so wahnsinnig viel einnehmen – Situationen weiterspinnen, neue machen sich bemerkbar. Doch, uneigentlich – uneigentlich ist es Arbeit. Vielleicht… Weiterlesen Über die Kunst, einfach zu schreiben